Nachhaltigkeit

Wir wollen das Thema Nachhaltigkeit nicht überstrapazieren und schon gar nicht als Marketingtool verwenden, denn Greenwashing ist mittlerweile ein weitverbreitetes Phänomen. Es ist unser aller Verantwortung, unser Bestes zu geben, um einen wertschätzenden Umgang mit unseren Mitmenschen zu pflegen und unsere Erde respektvoll zu behandeln.

  • 100% Salzburger Familienbetrieb (keine Beteiligung von Konzernen oder Großröstereien)
  • Versteuerung zur Gänze in Österreich
  • jede Kaffeebohne wird von uns in Saalfelden geröstet und verarbeitet
  • Kraftpapierverpackung ohne Aluminiumbeschichtung mit Aromaventil
  • keine Sticker oder andere Applikationen auf Kaffeeverpackungen, das Branding wird per Handstempel aufgedrückt
  • Pad-Lösung ohne Einzelverpackung und Zusatzstoffe
  • Aroma-Eimer-Pfandsystem, um ganz auf Verpackung verzichten zu können
  • Unsere Kaffeemaschinen und das Zubehör sind auf dem neuesten Stand der Technik und sehr energieeffizient
  • Vollautomaten (Made in Switzerland) / Siebträger (Made in Italy)
  • Alle Lieferanten werden nach den Prioritäten Wertschöpfungskette und Standort ausgewählt (regional – national – EU)
  • Wir sind mehrfach Bio- und Fairtrade-zertifiziert (Kaffee, Tee, Zucker, Schokolade, …)
  • Unseren Arbeitsaltag versuchen wir so nachhaltig wie möglich zu gestalten, Recyclingprodukte, Bio-Seifen…
  • Unser Vertriebsfuhrpark besteht zu 100% aus Elektroautos
  • Wir werden wir keine Einweg ToGo Becher verwenden. Als Ersatz testen wir wiederverwendbare Porzellanbecher.
  • Wir werden auch keine einzelverpackten Zuckersäcke im Programm haben um gegen den Verpackungswahnsinn zu kämpfen.

Start typing and press Enter to search